Hereinspaziert!
Eindrücke vom Tag der offenen Tür am Europäischen Gymnasium Meerane

Wir hatten die Türen weit geöffnet und die Besucher haben sich trotz der schlechten Wetter-bedingungen tapfer zu uns durchgekämpft!
Am Samstag, dem 14.01.17 führte unser Europäisches Gymnasium „Johann Heinrich Pestalozzi“ in Meerane den zweiten Tag der offenen Tür im Schuljahr 2016/17 durch. Die Mitglieder der noch ganz neuen Arbeitsgemeinschaft „Blog“ (http://klippklar.eurogymnasium-meerane.de/) bemühten sich, ein paar Eindrücke von der Stimmung und den Aufführungen einzufangen.

„Zum Tag der offenen Tür kamen zahlreiche Besucher. Wir haben die Chance genutzt und Interviews für unsere AG-Blog gemacht. Unter anderem haben die Besucher Folgendes geantwortet:
Weshalb sie gekommen sind:
…um die neuen Klassenlehrer kennenzulernen, um ihre Enkel/Kinder beim Auftritt zu sehen, um das Schulhaus von innen zu sehen oder wegen der Konzerte und Theateraufführungen.
Wie es ihnen gefallen hat:
…der Schul-Club und die ganze Schule strahlen Harmonie (oder auch: ein Wohlfühlklima) aus. Insgesamt ist die Schule sehr, sehr schön!“ (Bruce und Terence, Klasse 5a)

Das merkte man den Besuchern auch an. Viele nutzten die verschiedenen Möglichkeiten, mit Lehrern und Schülern ins Gespräch zu kommen und etwas über den Unterricht und den Schulalltag zu erfahren. Besonders die von Schülern und Elternvertretern durchgeführten Schulführungen waren sehr beliebt und verschafften einen ganz interessanten Einblick.
Es gab außerdem auch Informationen zur neuen Klasse fünf im nächsten Schuljahr und natürlich Auftritte der verschiedenen Bands, musikalischen Gruppen und zwei Theater-Projekte.

„Zum Tag der offenen Tür gab es viele Konzerte. Und wir waren dabei, denn die Klasse 5 hatte auch ein Konzert. Wir haben drei Lieder gespielt: „Land of thousand dances“, „Drunken Sailor“ und als letztes „Bakerman“. Viele Leute kamen zu dem Konzert, es gab keine Fehler – alles ist gut gelaufen. Wir haben seit einem halben Jahr den Bandunterricht, also: Applaus Applaus! Die sechste Klasse hatte auch einen Band-Auftritt. Es gab aber auch zwei Theater-Auftritte, das Stück der Theater-AG hieß „Drei Mädchen“, sie führten es in der Aula auf und es waren sehr viele Leute bei dem Stück. Die internationalen Neuntklässler zeigten etwas aus ihrem Stück „Romeo und Julia“.
Mir gefiel der Bandauftritt am meisten – das steht fest! Es hat sehr viel Spaß gemacht, auf der Bühne zu stehen.“ (Amelie, Klasse 5a)

Kulinarisch wurde übrigens auch einiges geboten: Es gab wunderbaren Kuchen, zum Beispiel Käsekuchen mit perfektem Baiser, Crêpes, aber auch Roster, die bei klirrender Kälte im Hof vom tapferen Hausmeister und seinen Helfern zubereitet und verkauft wurden.
Sollten Sie den Termin verpasst haben, dann nutzen Sie doch unseren nächsten Tag der offenen Tür im September 2017, oder eine unserer vielen musikalischen oder kulturellen Abendveranstaltungen, um die Schule kennenzulernen. Die Termine finden Sie immer auf unserer Hompage: http://www.eurogymnasium-meerane.de/.  
Gern vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für ein Informationsgespräch oder einen Schnuppertag für Ihr Kind (Tel. 03764 2331). Sie sind herzlich eingeladen!

Juliane Klepzig (Lehrerin)